Wir sind NautiTronix.

Die Gründer

Die Kombination aus Hard- und Software-Technologie bietet Reedereien und Schifffahrtsbetrieben die optimalen technischen Voraussetzungen, um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben. Mit Software-Expertise und Know-how für Elektrotechnik sind sie die Macher von NautiTronix – der Lösung für digitale Schiffsinspektion und Schiffseffizienz.

„Weil technische Probleme an Schiffen nicht rechtzeitig erkannt werden, kämpfen kommerzielle Schifffahrts- und Fährbetriebe wegen ihrer Schiffsausfälle jährlich mit erheblichen Einbußen. Technikversagen und menschliches Fehlverhalten belasten darüber hinaus auch die Umwelt. Ein komplexes System hat ständig Handlungsbedarf, so lautet unser Ansatz.“

Robert Garbe | CTO
pragmatischer Problemlöser
robert.garbe@nautitronix.de

„Agieren statt reagieren: relevante Entscheidungen sind der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg.“

Hartmann Schleifer | CEO
strategischer Querdenker
hartmann.schleifer@nautitronix.de

Unsere Mission

Als junges Unternehmen haben wir uns auf die umfangreiche Datenerfassung und -auswertung im maritimen Sektor spezialisiert: mit dem Ziel, ein umfangreiches Predictive Maintenance System für Reedereien und Fährunternehmen zu etablieren.

Das Thema „Herstellerunabhängigkeit“ ist für uns ein wichtiges Thema. Ziel ist es, dass eine Reederei mit NautiTronix pro ihre komplette Flotte im Überblick hat und Probleme rechtzeitig erkennen kann – egal um welchen Antriebstyp es sich handelt, und egal welche Komponenten von welchen Herstellern darauf verbaut sind. Mit NautiTronix bieten wir also die optimalen Voraussetzungen, damit Technik dauerhaft funktionieren kann.

Unsere Vision

Wir wachsen und entwickeln zusammen mit unseren Kunden. Um beste Ergebnisse erzielen zu können, arbeiten wir stets innovativ, schnell und effizient. NautiTronix pro entwickeln wir aus Überzeugung. Ein Produkt, das einen ganzheitlichen Nutzen liefert: für touristische Schiffe und kleine Fähren in der Binnenschifffahrt, für Schiff-Wartungsunternehmen und auch als SaaS (Software as a service) im B2C-Bereich, etwa für Yachten oder Wegebahnen.

So fing alles mal an

Die Gründung von NautiTronix hat sich auch aus einem tatsächlichen Problem ergeben. Auf Basis dessen haben wir Gründer uns Ende 2018 entschieden, NautiTronix ins Leben zu rufen. Im Juni 2019 konnten wir das erste Pilotprojekt mit der Weißen Flotte Stralsund in Betrieb nehmen.